jyotimaflak_anneheintzeautorinueberunverschaemtsein

Heute begrüße ich Anne Heintze, Autorin und Deutschlands führende Expertin für hochbegabte, hochsensible und hochsensitive Erwachsene in einem Interview für die Glücks-Akademie.
Es geht heute um Freiheit und Glück unverschämt leben.


Hallo Anne, schön dass du in diesem Interview dabei bist.
Ich möchte dich gern ein paar Dinge fragen zum Thema “unverschämt sein”.

Wenn ich leidenschaftlich unverschämt lebe, heißt das ich handle egoistisch?

Nein, natürlich nicht. Sich nicht schämen für viel wollen und viel fühlen und viel können und viel lieben und viel Glück hat nichts damit zu tun, dass ich über Leichen gehe, egoistisch oder egozentrisch bin.
Das hat was mit Selbstfürsorge zu tun, mich der Hingabe an ein Leben frei von Scham und Schuld. Das Leben will gelebt und gefeiert werden, ohne Konditionierungen und Anpassungen an ein Sein, das nicht dem eigenen inneren Wesen entspricht. Wer das mutig angeht und immer mehr zu seinen Wünschen und Gaben steht, hat seeeehhhrrr gute Chancen ein glückliches und zufriedenes Leben zu führen.

 

Was rätst du meinen Kunden, wenn sie in einer Krise stecken und wieder glücklicher und erfolgreicher sein wollen?

Krisen sind zum Wachstum da. Mit jeder gelebten und bewältigten Krise wächst auch die Problemlösungsfähigkeit und Resilienz. Also: Sich einer Krise zu stellen und sie nicht zu negieren und unter den Teppich zu kehren, was störend und unglücklich machend ist, ist schon mal ein guter Anfang. Wichtig ist auch eine eigene Fehlerkultur zu entwickeln und nicht durchs Leben zu gehen, und immer nur versuchen Fehler zu vermeiden.
Glückliche Menschen vermeiden keine Krisen, sondern leben sie.
Sie
sind dankbar für das, was das Leben ihnen bietet und sehen selbst in einer tiefdunklen Phase noch das Licht am Ende des Tunnels.

 

Ich habe einen Satz von dir gelesen der heißt: “Wahre Freiheit muß man aushalten können” –
wollen die meisten Menschen nicht frei, leicht und glücklich sein?

Was wollen sie stattdessen? Sich etwa anpassen?

Natürlich WILL niemand sich anpassen und unfrei sein.
Nur muss jeder Mensch auch Wissen, dass Freiheit ständige radikale Selbstverantwortung bedeutet. Da ist dann niemand mehr, auf den man sein Unglück schieben kann, da gibt es dann kein Beschuldigen mehr. Frei zu sein, heisst auch nicht bindungslos zu sein und als Eremit sein Leben zu leben. Freiheit bedeutet jeden Tag neu entscheiden zu können, wie ich ihn gestalten will.

Dazu musst du das aber erst mal wissen. Viele Menschen wissen gar nicht genau, was sie dann wollen, wenn sie frei vom Anpassungsdruck durch Erziehung und Gesellschaft sind.

 

Was ist dein größter Traum für dich und dein Leben? Wann hast du begonnen den Traum zu erfüllen?

Mein Leben ist mein größter Traum. Das ganze Leben ist es. Und so wie ich eben schon geschrieben habe, ich beginne jeden Tag neu mit der Erfüllung meines Traumes für diesen Tag. Nicht immer gelingt das, aber immer versuche ich es. Frei nach Rilke und deinem wunderschönen Satz: “Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen, die sich über die Dinge ziehn. Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen, aber versuchen will ich ihn.”

 

Du bist in der Glücks-Akademie dabei, verrätst du uns den Titel deines Beitrags?

„Glücklich sein hat Folgen: Bist du dir dessen bewusst?“

Für alles im Leben gibt es eine Art Preis. Auch für’s Glücklichsein. Es ist sinnvoll zu wissen was passieren würde, wenn du glücklich bist. Vielleicht willst du es dann gar nicht mehr sein? Oder du beginnst so sehr dafür zu brennen, dass du wirklich alles dafür tust und es dann auch erreichst.
Wenn du bereit dazu bist…

Das klingt super spannend. Vielen Dank, liebe Anne!

 

 

Anne Heintze ist Deutschlands führende Expertin für hochbegabte, hochsensible und hochsensitive Erwachsene. Für sie sind diese wunderbaren Menschen „außergewöhnlich NORMAL“. Seit 1988 begleitet sie Menschen auf dem Weg, ihr volles Potenzial zu leben um ein glückliches und erfolgreiches Leben zu führen: Unter anderem als Gesprächs- und Atemtherapeutin, als Heilpraktikerin, Kommunikationstrainerin, Coach und Lehrcoach. Sie ist eine begeisternde Inspirateuse und Mutmacherin für alle Menschen, die mehr vom Leben wollen. Als leidenschaftliche Vortragsrednerin voller Enthusiasmus und Authentizität versteht sie es, Menschen zu motivieren mit Freude und Selbstverantwortung ihr Leben zu gestalten. 

Sie ist Autorin des Buches: Außergewöhnlich NORMAL – Hochbegabt, hochsensibel und hochsensitiv Wie Sie Ihr Potenzial erkennen und entfalten

www.open-mind-akademie.de

 

Um abraco – Umarmung,
deine JyotiMa

 

Was denkst du zu diesem Thema? Dann schreibe es hier unten in den Kommentaren.

Findest du es spannend mal an dich zu denken? Dann ist das Webinar am nächsten Dienstag etwas für dich:
Selbstliebe – ist das dann egoistisch? Klicke hier, um teil zu nehmen und deine Fragen live zu stellen.

webinarselbsliebejyotimflak

 

Am 25.3. kannst du Anne in der Glücks-Akademie Online-Konferenz erleben.
Trag dich hier ein um bei der wundervollen Konferenz mit 9 tollen Beiträgen & Rednern dabei zu sein.
Die Zeit der Entschuldigungen ist vorbei, jetzt geht’s richtig los. Mit Siranus von Staden, Durga Holzhauser, Raho Bornhorst, Sita Kleinert, Sonja Ariel von Staden, Oliver Bartl, Anne Heintze, Markus Cerenak & mir.
Mehr Freude, mehr Sinn, mehr deinen Traum leben. Bist du bereit?

Pin It on Pinterest

Werde Teil der Generation Fire & Love!
Hol dir die Fire & Love Affirmationen und starte heute in dein Leben voller Mut, Lebendigkeit und Freude!

 

Hurra! Ich schicke sie dir sofort.